SCCER Future Energy Efficient Buildings & Districts

The vision of the Swiss Competence Center for Energy Research on Future Energy Efficient Buildings & Districts (SCCER FEEB&D) is to develop solutions for the Swiss building stock which will lead to a reduction of the environmental footprint of the sector by a factor of three by 2035 thanks to efficient, intelligent and interlinked buildings.

The SCCER FEEB&D is addressing this challenge in a combined effort by leading Swiss and international partners from academia, industry and the public sector.

News & Events

Projektbörse Energy-Connect

Projektbörse energy-connect

April 9, 2018

Gemeinsam die Energiewende vorantreiben Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE) und die Hochschule Luzern entwickeln mit Unterstützung des  Bundesamtes für Energie…

Continue Reading
Marktplatz Energieforschung an der Hochschule Luzern Technik und Architektur

Marktplatz Energieforschung an der Hochschule Luzern Technik & Architektur – 21. März 2018

April 5, 2018 Events

Der zweite Marktplatz Energieforschung der Hochschule Luzern – Technik & Architektur war ein voller Erfolg.Rund 40 Teilnehmende aus der Industrie…

Continue Reading

Mehr Licht, bitte!

March 14, 2018

Wie man die Wintersonne einfängt Einerseits wollen wir so viel Tageslicht wie möglich in unsere Wohn- und Arbeitsräume holen, andererseits…

Continue Reading

Integrating energy systems into urban design — Arno Schlüter at WEF 2018

March 9, 2018

We know surprisingly little about the complex interactions between our energy systems and urban architecture.Arno Schlueter, Chair of Architecture and…

Continue Reading

Ein Beitrag

February 9, 2018

Letzte Woche fanden zwei der energiepolitisch wichtigsten  Veranstaltungen des Jahres statt: Der Stromkongress und die Swissbau.Nachfolgend finden Sie dazu einen…

Continue Reading
Ist das die Heizung der Zukunft?

Ist das die Heizung der Zukunft?

February 9, 2018 News, News, News, News, News

Mit einer einfachen chemischen Reaktion, ein komplexes Problem gelöst: Wie die Forscher Benjamin Fumey und Robert Weber von der Eidgenössischen…

Continue Reading